image_pdfimage_print

Akute sind in unserer heutigen Gesellschaft ein weit verbreitetes Problem. Eine Möglichkeit diese zu behandeln ist die Chiropraktische Behandlung, laut einer Studie in den USA erzielt diese Art der Therapie ein besseres Ergebnis als die Einnahme von Medikamenten.

Nackenschmerzen

Nackenschmerzen

häusliche physiotherapeutische Übungen

Ebenso waren häusliche physiotherapeutische Übungen den Schmerzmitteln überlegen. Ohne diese Studie in Frage zu stellen werden die besten Ergebnisse durch eine Kombination von verschiedenen Behandlungsmöglichkeiten nach einer gründlichen Evaluation des jeweiligen Krankheitsbildes erzielt. Gerade dabei ist es eine Schwierigkeit des Behandelnden nicht nur ein Körperteil, wie die HWS oder einen verspannten Muskel zu sehen sondern den Patienten im Ganzen. Psychische und soziale Aspekte können vor allem bei chronischen Schmerzen eine entscheidende Rolle spielen.

Der Übergang von akut zu chronisch ist oft nicht eindeutig und fließend. Das fundierte fachliche Wissen und das Beherrschen der Behandlungstechnik ist die beste Vorraussetzung bei einem so häufigen Problem der HWS. Dogmatische Stellungnahmen können sowohl Therapeut als auch Patienten irritieren. Zudem verspricht die Schulung der Patienten ihr Problem zu erkennen und selbst in Eigenregie zu behandeln eine langfristige Schmerzlinderung vor allem bei chronischen hartnäckigen Nackenschmerzen.

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmailFacebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail